Blog | frauensicherheit

Sicherheit durch Abtrennung?

Die Wiener Stadträtin Ulrike Nittmann hat den Vorschlag gemacht, in Wien des Nachts in U-Bahn und Straßenbahn eigene Frauenwaggons einzuführen, um so Frauen vor der Belästigung durch Männer zu schützen und damit das subjektive Sicherheitsgehfühl zu erhöhen....

Sicherheit durch Solidarität

Gedanken zum Frauentag Seit Jahresanfang liest man in den Medien von einer bedenklich steigenden Anzahl an Gewalttaten gegen Frauen und auch in unseren Kursen hören wir häufig, dass sich Frauen in Wien unsicher fühlen. Gleichzeitig leben wir in Österreich in einem...

Zivilcourage – zwischen Wegschauen und Heldentum

Zivilcourage – zwischen Wegschauen und Heldentum Eine Frau wird von einem Mann angepöbelt, ein paar Jugendliche raufen am Bahnsteig, ein Mann liegt in einer Ecke, … Soll ich mich einmischen? Rufe ich die Polizei oder die Rettung? Oder gehe ich doch lieber...

Fotografieren – was ist erlaubt?

Das Recht am eigenen Bild schützt vor der Veröffentlichung und Verbreitung von Personenfotos. Der Persönlichkeitsschutz soll verhindern, dass Personen in der Öffentlichkeit bloßgestellt (Oben-ohne-Fotos, Striptease im Vollrausch) oder das Privat- oder...

Gedanken zu #metoo

Der Status einer Person, ist heutzutage von außen meist nicht mehr klar erkennbar. Ledig? Verheiratet? Auf Partnersuche? Als Single glücklich? Im Gegensatz zu Zeiten, als gesellschaftliche Schicht und familiärer Status durch Kleidung und Kopfbedeckung bereits von...

Die Folgen psychischer Gewalt

Psychische Gewalt in der Familie wird nicht nur von Richtern sondern auch von psychiatrischen Gutachtern regelmäßig verniedlicht als "naja, da ist halt viel gestritten worden in der Familie". Dass psychische Gewalt die gleichen psychischen Folgen hat wie sexuelle...

„Mit einer Waffe kann mir nichts passieren!“ – Eine Grundsatzdiskussion

Wenn Personen über ihre Furcht vor Überfällen sprechen, stellen sie häufig die Frage, welche Abwehrmittel am Markt angeboten werden, die vor Überfällen schützen sollen. Der Nachteil all dieser Abwehrmittel ist, dass sie besonders bei ängstlichen Personen dazu...

Notwehr und Nothilfe – was darf ich tun?

Im österreichischen Rechtssystem gilt das Prinzip, dass nur der Staat Gewalt zur Durchsetzung eines vom Recht gewünschten Zustandes anwenden darf. Privatperson dürfen jedoch in bestimmten Fällen, zum Beispiel im Zuge gerechtfertigter Notwehr und...

Schutz vor Gewalt gegen Frauen

Am 2. März 2017 fand im vollbesetzten historischen Kellergewölbe der Purkersdorfer Rechtsanwaltskanzlei Dr. Ollinger eine Veranstaltung zum Thema „Schutz vor Gewalt gegen Frauen“ statt. Wir waren mit unserem Kooperationspartner mutschmiede dabei. [ Video ] „Die...

Frau sein – aber sicher!

Wie kann ich mit einem sicheren Auftreten und Kommunikation erfolgreich kritische Situationen entschärfen? Wie verhalte ich mich gegenüber unterschiedlicher Tätergruppen? Wohin kann ich mich wenden, wenn ich Unterstützung und Beratung benötige? Bei der...

Blog

Unser Blog informiert Sie über aktuelle Sicherheitsthemen, Veranstaltungen und über allerlei Wissenswertes – Herzlich willkommen!

Sicherheit durch Abtrennung?

Sicherheit durch Abtrennung?

Die Wiener Stadträtin Ulrike Nittmann hat den Vorschlag gemacht, in Wien des Nachts in U-Bahn und Straßenbahn eigene Frauenwaggons einzuführen, um so Frauen vor der Belästigung durch Männer zu schützen und damit das subjektive Sicherheitsgehfühl zu erhöhen. Abgesehen...

mehr lesen
Sicherheit durch Solidarität

Sicherheit durch Solidarität

Gedanken zum Frauentag Seit Jahresanfang liest man in den Medien von einer bedenklich steigenden Anzahl an Gewalttaten gegen Frauen und auch in unseren Kursen hören wir häufig, dass sich Frauen in Wien unsicher fühlen. Gleichzeitig leben wir in Österreich in einem der...

mehr lesen
Zivilcourage – zwischen Wegschauen und Heldentum

Zivilcourage – zwischen Wegschauen und Heldentum

Zivilcourage – zwischen Wegschauen und Heldentum Eine Frau wird von einem Mann angepöbelt, ein paar Jugendliche raufen am Bahnsteig, ein Mann liegt in einer Ecke, … Soll ich mich einmischen? Rufe ich die Polizei oder die Rettung? Oder gehe ich doch lieber vorbei?...

mehr lesen
Fotografieren – was ist erlaubt?

Fotografieren – was ist erlaubt?

Das Recht am eigenen Bild schützt vor der Veröffentlichung und Verbreitung von Personenfotos. Der Persönlichkeitsschutz soll verhindern, dass Personen in der Öffentlichkeit bloßgestellt (Oben-ohne-Fotos, Striptease im Vollrausch) oder das Privat- oder Intimleben...

mehr lesen
Gedanken zu #metoo

Gedanken zu #metoo

Der Status einer Person, ist heutzutage von außen meist nicht mehr klar erkennbar. Ledig? Verheiratet? Auf Partnersuche? Als Single glücklich? Im Gegensatz zu Zeiten, als gesellschaftliche Schicht und familiärer Status durch Kleidung und Kopfbedeckung bereits von...

mehr lesen
Die Folgen psychischer Gewalt

Die Folgen psychischer Gewalt

Psychische Gewalt in der Familie wird nicht nur von Richtern sondern auch von psychiatrischen Gutachtern regelmäßig verniedlicht als "naja, da ist halt viel gestritten worden in der Familie". Dass psychische Gewalt die gleichen psychischen Folgen hat wie sexuelle oder...

mehr lesen
Notwehr und Nothilfe – was darf ich tun?

Notwehr und Nothilfe – was darf ich tun?

Im österreichischen Rechtssystem gilt das Prinzip, dass nur der Staat Gewalt zur Durchsetzung eines vom Recht gewünschten Zustandes anwenden darf. Privatperson dürfen jedoch in bestimmten Fällen, zum Beispiel im Zuge gerechtfertigter Notwehr und Nothilfe, sogenannte...

mehr lesen
Schutz vor Gewalt gegen Frauen

Schutz vor Gewalt gegen Frauen

Am 2. März 2017 fand im vollbesetzten historischen Kellergewölbe der Purkersdorfer Rechtsanwaltskanzlei Dr. Ollinger eine Veranstaltung zum Thema „Schutz vor Gewalt gegen Frauen“ statt. Wir waren mit unserem Kooperationspartner mutschmiede dabei. [ Video ] „Die eigene...

mehr lesen
Frau sein – aber sicher!

Frau sein – aber sicher!

Wie kann ich mit einem sicheren Auftreten und Kommunikation erfolgreich kritische Situationen entschärfen? Wie verhalte ich mich gegenüber unterschiedlicher Tätergruppen? Wohin kann ich mich wenden, wenn ich Unterstützung und Beratung benötige? Bei der Veranstaltung...

mehr lesen